Newsletter:

Name

Email

 

Austragen

Langmeier Software GmbH
Churerstrasse 47
8808 Pfäffikon SZ
Schweiz

Kontaktmöglichkeiten
Langmeier Backup FAQ Von Urs Langmeier, 11. Januar 2016

Experten-Tipps: Was ist ein Backup? Gute Datensicherung

Simples Kopieren ist kein Backup. Aber was ist ein Backup? Wir erklären Ihnen den Backup-Begriff und geben Tipps.Ein RAID-Festplattenverbund ist ein mögliches Backup-Medium

Langmeier Backup ist ein Backup Programm. Doch was ist ein Backup? Und wie mache ich ein Backup richtig und professionell? Der Begriff "Backup" ist in der Datenverarbeitung gleichbedeutend mit "Sicherheitskopie". Eine einzige Kopie einer Datei ist aber noch kein Backup, denn Backup umfasst mehr: Es ist ein systematischer Prozess. Für ein Backup, das diesen Namen verdient, sind zum Beispiel mindestens drei Kopien auf verschiedenen Datenträgern nötig.

Die Datenträger, auf denen Backups ausgeführt und gespeichert werden, nennt man Backupmedien.

Oberstes Ziel eines jedes Daten-Backup ist es, die Daten jederzeit vom Backup wiederherstellen zu können. Mitunter das Wichtigste an einem Backup ist folglich, das Sichern und Wiederherstellen regelmässig zu testen und so den Notfall - den Verlust von Dateien - zu üben, ohne ein Risiko einzugehen.

Die Fehlerquellen beim Backup erstellen können sehr vielfältig sein. Ein volles Backupmedium, ein defektes Laufwerk oder ein Laufwerk mit Wackelkontakt; und gross ist die Gefahr, dass das „Daten sichern“ fehlschlägt. Um diese Gefahr zu reduzieren, setzen Firmen immer häufiger zwei komplett voneinander unabhängige Backupsysteme ein. Und es gibt einen klar zuständigen Backup-Administrator. Das ist diejenige Person im Betrieb, die für die reibungslose Ausführung der Backups zuständig ist. In regelmässigen Abständen prüft diese Person die Backup-Protokolle, und stellt stichprobenartig Dateien vom Backup wieder her und übt somit auch den „Sichern und Wiederherstellen“-Prozess regelmässig.

Die 3-2-1-Backup-Regel

Damit eine Datensicherung auch wirklich als Backup qualifiziert, sollte man beim Backup erstellen die 3-2-1-Regel einhalten.

Die Regel lautet so:

  • 3: Minimum drei Kopien
  • 2: Auf Minimum zwei verschiedenen Datenträgern
  • 1: Ein Backup ausser Haus aufbewahrt

Es gibt heute moderne Technologien, die es erlauben, ein Backup ausser Haus aufzubewahren. Diese sind bequemer und sicherer als das ominöse "im Koffer nach Hause tragen". Die Möglichkeiten reichen von der kompletten Server-Replizierung, beispielsweise über Synology-NAS-Diskstationen, bis hin zur Online-Sicherung in die Cloud eines Dritt-Anbieters.

Was ist ein Backup? Wir beraten Sie gerne entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen.

Sollten Sie sich nun nach diesem Artikel das Ziel gesetzt haben, das Thema Backup und Daten sichern etwas ernsthafter in die Hand zu nehmen, dann denken Sie daran, dass Langmeier Software ein Backup-Tool dazu anbietet. Gerne besprechen wir vom Kundendienst Ihre gezielten Anforderungen. Oder Sie testen gleich selbst die kostenlose 30-Tage-Demo-Version von Langmeier Backup.

Wichtige Vorteile des Langmeier Backup-Programms

  • Einfache Bedienung und flexibel - Nutzbar mit oder ohne Administrator-Berechtigungen
  • Erstellt Datenträger-Abbilder und sichert auch einzelne Dateien
  • Schnelles und sicheres Backup
  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen
  • Verifikation der Backup-Kopie
  • Unabhängig bleiben: stellen Sie Ihre Dateien ohne die Software wieder her
  • Unterstützung inklusive: ein Jahr lang kostenfreier Support aus der Schweiz


Datensicherung und Wiederherstellung
mit Langmeier Backup Test-Version downloaden

Über Langmeier Backup


Daten sichern und wiederherstellen - das ist die Stärke von Langmeier Backup.

Langmeier Backup erstellt vollständige Sicherheitskopien und Abbilder von Windows-PC's, sowie physischen und virtuellen Windows-Servern. Die Sicherungs-Software enthält Funktionen wie:
  • Historisierte Datensicherung
  • Verschlüsselte Datensicherung
  • Bootbares Rettungs-Medium
  • Zentrale Email-Protokolle und Status per SMS
  • Externe Laufwerke – Sicherung startet automatisch beim Anschliessen an den Computer
  • ...u.v.m...

Langmeier Backup eignet sich für Arbeitsplätze in Unternehmen als auch für das Rechencenter im KMU. Spezielle Server-Editionen sind zuständig für die Sicherung von physischen und virtuellen Windows-Servern im Rechenraum. Der komplett deutschsprachige und ins Detail verliebte Support macht Langmeier Backup zu einer weit geschätzten Lösung im Bereich der Datensicherung.

--- Anzeige ---
Langmeier Backup 8.1 - jetzt testen und sofort Daten sichern!
Über den Autor , Gründer und CEO von Langmeier Software GmbH
Urs Langmeier Urs Langmeier ist Gründer und CEO von Langmeier Software GmbH und damit verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung der Langmeier Software-Lösungen.
 

Weiter nachschlagen: Backup, Backup-Konzept, Backup-Software, Langmeier Backup

Themenrelevante Artikel

Backup-Konzept: So sichern Sie Ihre Daten richtig.
SSD sichern mit Langmeier Backup
Dank diesen Medien wird die Datensicherung zum Erfolg


Veröffentlichen Sie hier einen Kommentar...

Dieser Artikel behandelt die Themen:

Was ist ein Backup
Backup
Was ist ein "Backup"?

Interessieren Sie sich für:

Langmeier Backup
Image Backup
Backup Server
Backup Software