Online Marketing

Der Pre-Header: Maximieren Sie die Wirkung Ihrer E-Mail-Betreffzeilen

Der Pre-Header, auch bekannt als Vorschautext oder E-Mail-Teaser, ist der kurze Text, der zusammen mit dem Betreff in der Vorschau einer E-Mail-Nachricht angezeigt wird, bevor sie geöffnet wird. Er ist in der Regel direkt unter dem Betreff sichtbar und gibt dem Empfänger eine zusätzliche Information über den Inhalt der E-Mail.

 Der Pre-Header ist wichtig aus mehreren Gründen:

1. Aufmerksamkeit erregen

Da der Pre-Header direkt unter dem Betreff angezeigt wird, kann er dazu beitragen, die Aufmerksamkeit des Empfängers zu gewinnen und sein Interesse zu wecken. Ein gut geschriebener Preheader kann dazu führen, dass der Empfänger die E-Mail öffnet und weiterliest.

2. Inhalt zusammenfassen:

Der Preheader bietet eine Möglichkeit, den Inhalt der E-Mail kurz zusammenzufassen oder eine Vorschau auf den Hauptnutzen oder das Angebot der E-Mail zu geben. Dies hilft dem Empfänger dabei, schnell zu entscheiden, ob die E-Mail für ihn relevant ist und ob er sie öffnen möchte.

3. Mehr Informationen bereitstellen:

Der begrenzte Platz im Betreff kann manchmal nicht ausreichen, um alle wichtigen Informationen zu vermitteln. Der Preheader ermöglicht es Ihnen, zusätzliche Informationen, wie z.B. Sonderangebote, Ablaufdaten oder Call-to-Action-Anweisungen, bereitzustellen, um den Empfänger zum Handeln zu motivieren.

4. Personalisierung:

Der Preheader kann auch personalisierte Informationen enthalten, um eine individuelle Ansprache und Relevanz für den Empfänger zu schaffen. Durch die Integration von dynamischen Variablen wie dem Namen des Empfängers oder spezifischen Informationen aus seinem Profil können Sie die Aufmerksamkeit erhöhen und eine stärkere Bindung aufbauen.

Ein E-Mail-Pre-Header sollte zwischen 30 und 80 Zeichen lang sein. Auch gegen einen Call-To-Action spricht im Pre-Header nichts. Denn Call-To-Actions können auch im Pre-Header-Text äußerst effektiv sein kann. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um die Leser bereits im Pre-Header darüber zu informieren, warum Sie ihnen diese E-Mail senden und welche Aktion sie nach dem Lesen ergreifen sollten.

Ein gut gestalteter Preheader kann dazu beitragen, die Öffnungsrate Ihrer E-Mails zu verbessern, die Relevanz Ihrer Botschaft zu steigern und den Empfänger dazu zu bewegen, die E-Mail zu öffnen und weiterzulesen.

Nutzer von aBusiness profitieren davon, dass aBusiness ihnen Vorschläge für gute Pre-Headers geben kann.

aBusiness jetzt 14 Tage lang kostenlos testen

Interessiert an aBusiness? Jetzt kostenlos testen.

--- Anzeige ---
Langmeier Backup 10 - jetzt testen und sofort Daten sichern!
Über den Autor
Gründer und CEO von Langmeier Software


Ich möchte nichts verkomplizieren. Ich möchte nicht die ultimative Geschäftssoftware entwickeln. Ich will nicht in einer Top-Technologieliste aufgeführt werden. Denn darum geht es bei Geschäftsanwendungen nicht. Es geht darum, dass Ihre Daten nahtlos geschützt sind. Und es geht darum, dass alles reibungslos läuft, während Sie die volle Kontrolle behalten und sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren können. Einfachheit und Zuverlässigkeit sind meine Leitprinzipien und inspirieren mich jeden Tag.
 

Weiter nachschlagen: E-Mail, Marketing, Optimierung, aBusiness

Themenrelevante Artikel
Digitales Wachstum: Die Bedeutung von SEO, Social Media und E-Mail-Marketing für Start-ups
Langmeier Backup für aBusiness Suite unter Windows 7
Welche Backup-Software erzeugt kein Image? Die Vorteile einer datenbasierten Sicherung


Veröffentlichen Sie hier einen Kommentar...

Dieser Artikel behandelt die Themen:
Der E-Mail Vorschautext
Öffnungsrate in E-Mails erhöhen
E-Mail-Marketing mit aBusiness Suite
E-Mail Pre-Header