Newsletter:

Name

Email

 

Austragen

KMU Von Charles Rahm, 11. Juli 2013

Dank diesen Tipps keine Datenverluste an Remote-Standorten

Ein gutes Datensicherungs-Konzept schützt vor Frustrationen!

Die Sicherung von Daten an Remote-Standorten stellt eine wachsende Herausforderung für KMU und Großunternehmen dar. Die zunehmende Mobilität von Mitarbeitern und unternehmensintern breite Datenverteilungen verschärfen die Problemstellung. So droht beim Abhandenkommen mobiler Endgeräte der Verlust wertvoller Datenbestände. Investitionen in ein effizientes Backup-System vermeiden erhebliche Kosten und Produktivitätseinbußen durch Datenverluste.

Was ist die geeignetste Datensicherungs-Methode?

Neben der Datensicherung auf lokale Speichermedien kommen auch die Sicherung auf einen Zentralrechner in Betracht. Außerdem können Cloud Services zur Sicherung von an Remote-Standorten befindlichen Daten genutzt werden.

Die dezentrale Datensicherung ermöglicht lokale Zugriffe, so dass der Zeitaufwand einer Datenwiederherstellung reduziert wird. Andererseits erweist sich die professionelle Begleitung lokaler Backups angesichts einer begrenzten Anzahl von IT-Fachkräften als schwierig. Die systematische Durchführung lokaler Datensicherungen lässt sich gerade bei zahlreichen lokalen Backup-Standorten kaum sicherstellen.

Daher ist eine zentralisierte Datensicherung vorzuziehen, bei der die IT-Organisation eines Unternehmens über Art, Umfang und Zeitpunkt einer Datensicherung entscheidet. Datenbestände können mehrfach täglich kopiert und gesichert werden. IT-Spezialisten werden bei dieser Lösung nur am Standort des Zentralrechners benötigt, es sei denn, es treten spezielle IT-Probleme an Remote Standorten auf. Wegen unternehmensweit einheitlicher Technologie stellen sich Datenwiederherstellungen zumeist unkompliziert dar. Allerdings erfordert ein zentralisiertes Backup-System größere Investitionen in Software und Hardware an den Remote-Standorten. Bei nicht aktiven Endgeräten kann sich außerdem die Datensicherung mit der Folge von Effizienzverlusten verzögern.

Remote-Daten lassen sich aber auch unmittelbar in einer privaten oder öffentlichen Cloud sichern. Bei externer Kopie des Datenbestandes reduzieren sich die Kosten für - ansonsten lokal oder zentral vorzuhaltende - IT-Spezialisten. "Hybride" Cloud-Services nehmen zunächst eine lokale Kopierung und Speicherung von Datenbeständen vor, bevor diese nach einer bestimmten Zeitdauer in die Cloud verlagert werden. Hybride Backups ermöglichen somit - zumindest für eine gewisse Zeitdauer - eine lokale Wiederherstellung und kombinieren somit die Vorteile zentraler und lokaler Datensicherungssysteme. Mit Cloud-Lösungen ist allerdings ein Kontrollverlust des datenübertragenden Unternehmens verbunden, so dass die Auswahl eines zuverlässigen Cloud Providers von besonderer Bedeutung ist.

Optimierung der Datensicherung durch Langmeier Backup

Das Softwaretool Langmeier Backup verknüpft die Vorteile verschiedener Datensicherungs-Systeme, indem es KMU und Großunternehmen eine zeitnahe Sicherung von (sowohl auf virtuellen als auch auf physischen Windows-Servern befindlichen) Daten auf allen gängigen Speichermedien wie Festplatte, Tape oder Network-Attached-Storage ermöglicht. Zudem sichert Langmeier Backup verschlüsselt in öffentliche Cloudspeicher wie beispielsweise Microsoft SkyDrive oder Google Drive. Langmeier Backup verfügt über einen flexibel einstellbaren Zeitplaner, der Datensicherungen bei laufendem IT-Betrieb und auf Wunsch auch im Minutenabstand sicherstellt. Bei Softwareproblemen und Virusbefall ist eine schnelle Wiederherstellung von Daten gewährleistet. Der Sicherungsadministrator erhält durch zentralisierte E-Mail-Protokolle einen aktuellen Überblick über durchgeführte Datensicherungen.

--- Anzeige ---
Langmeier Backup 8.1 - jetzt testen und sofort Daten sichern!
Über den Autor , Freier Mitarbeiter
Charles Rahm Charles Rahm ist freier Mitarbeiter bei Langmeier Software und unter anderem verantwortlich für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Charles hat eine Leidenschaft fürs Reisen. Er lebt in Bangkok und betreibt unter anderem den Reiseblog Sorglos Reisen. Sorglosreisen.Com
 

Weiter nachschlagen: Datensicherung, Backup, Datenverlust, Datensicherheit, Cloud, Langmeier Backup

Themenrelevante Artikel

Backup-Konzept: So sichern Sie Ihre Daten richtig.
Experten-Tipps: Was ist ein Backup? Gute Datensicherung
So sichern Sie die Festplatte richtig und vergessen nichts