Newsletter:

Name

Email

 

Austragen

Langmeier Backup FAQ Von Sebastian Müller, 16. Oktober 2015

Langmeier Backup 9: So geht Deduplizierung der Datensicherung

Die Deduplizierung der Backup-Daten ist für geschäftliche Anwender oft eine wichtige Funktion. Die Deduplizierung reduziert den notwendigen Speicherplatz, der für die Sicherung notwendig ist. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Langmeier Backup Sicherungsdaten deduplizieren können.

Hinzufügen der Deduplizierung als Server-Feature

Die Deduplizierung wird als Server-Feature hinzugefügt, in der Regel über den Server Manageroder alternativ über PowerShell. Es ist abhängig von Datei- und Speicherdienste. Falls diese schon eingerichtet wurden, dann muss man den Baum unterhalb dieser Rolle aufklappen, wo sich dann Datendeduplizierung findet.

Die Deduplizierung von Backup-Daten ist für geschäftliche Anwender eine oft notwendige Funktion um Speicherplatz zu sparen. In diesem Artikel erklären wir, wie es geht.

Mit der Installation des Features sind zwar die Voraussetzungen für die Deduplizierung geschaffen, die Aktivierung derselben erfolgt aber pro Volume. Das geht sowohl beim Anlegen neuer als auch durch Konfiguration bestehender Volumes. Befinden sich auf einem Laufwerk schon viele Daten, dann muss man damit rechnen, dass sich die Rückgewinnung von Plattenspeicher einige Zeit hinzieht.

Wizard für neue Volumes aktiviert Deduplizierung

Möchte man ein neues Volume einrichten, dann wählt man im Server Manager in der linken Navigationsleiste den Punkt Datei-/ Speicherdienste und wechselt dann zu Datenträger oder Speicherpools. Dort kann man im Fenster links unten Volumes bzw. Virtuelle Datenträger einrichten. Der dafür zuständige Wizard bietet einen eigenen Dialog zur Aktivierung und Konfiguration der Deduplizierung.

Die Deduplizierung von Backup-Daten ist für geschäftliche Anwender eine oft notwendige Funktion um Speicherplatz zu sparen. In diesem Artikel erklären wir, wie es geht.

Hier kann man festlegen, nach wie vielen Tagen eine neue oder geänderte Datei verarbeitet wird (gemessen an Last Modified). Voreingestellt sind 5 Tage, man kann den Wert auch auf null stellen, so dass die Deduplizierung unabhängig vom Alter einer Datei greift. Außerdem bietet der Wizard die Möglichkeit, bestimmte Dateitypen anhand ihrer Extension auszuschließen.

Zeitgesteuerte Optimierung des Speicherplatzes

Eine weitere Einstellung erlaubt die zeitgesteuerte Ausführung der Deduplizierung als Ergänzung oder als Alternative zum Hintergrundprozess. Der explizite Start des Speichersparers über Zeitpläne ist dann interessant, wenn ein Server untertags so stark ausgelastet ist, dass der Hintergrundprozess nicht genug Ressourcen bekommt.

Die Deduplizierung von Backup-Daten ist für geschäftliche Anwender eine oft notwendige Funktion um Speicherplatz zu sparen. In diesem Artikel erklären wir, wie es geht.

Eine weitere Option, die man über den Befehl (Deduplizierung konfigurieren) im Kontextmenü von Volumes erreicht, erlaubt den Ausschluss von ganzen Verzeichnissen. In diesem Dialog kann man die Deduplizierung auch wieder deaktivieren. Man verhindert damit, dass Dateien zukünftig verarbeitet werden, die bereits deduplizierten Files werden aber nicht wieder in den Originalzustand gebracht.

Die Systemanforderungen um die Deduplizierung zu nutzen sind folgende:

  • Windows Server 2012
  • NTFS-Partition


Datensicherung und Wiederherstellung
mit Langmeier Backup Test-Version downloaden

Über Langmeier Backup


Daten sichern und wiederherstellen - das ist die Stärke von Langmeier Backup.

Langmeier Backup erstellt vollständige Sicherheitskopien und Abbilder von Windows-PC's, sowie physischen und virtuellen Windows-Servern. Die Sicherungs-Software enthält Funktionen wie:
  • Historisierte Datensicherung
  • Verschlüsselte Datensicherung
  • Bootbares Rettungs-Medium
  • Zentrale Email-Protokolle und Status per SMS
  • Externe Laufwerke – Sicherung startet automatisch beim Anschliessen an den Computer
  • ...u.v.m...

Langmeier Backup eignet sich für Arbeitsplätze in Unternehmen als auch für das Rechencenter im KMU. Spezielle Server-Editionen sind zuständig für die Sicherung von physischen und virtuellen Windows-Servern im Rechenraum. Der komplett deutschsprachige und ins Detail verliebte Support macht Langmeier Backup zu einer weit geschätzten Lösung im Bereich der Datensicherung.

--- Anzeige ---
Langmeier Backup 8.1 - jetzt testen und sofort Daten sichern!
Über den Autor , Partner-Betreuung
Sebastian Müller Sebastian Müller ist Partner- und Top-Kunden-Betreuer bei Langmeier Software, und damit der beste Ansprechpartner rund um die Langmeier Backup-Sicherungs-Lösungen.

Telefon: +41 44 861 15 70
Email: sebastian@langmeier-software.com
 

Weiter nachschlagen: Langmeier Backup, Backup, Datensicherung

Themenrelevante Artikel

Backup-Konzept: So sichern Sie Ihre Daten richtig.
Experten-Tipps: Was ist ein Backup? Gute Datensicherung
So sichern Sie die Festplatte richtig und vergessen nichts