Unser Backup ist immun gegen geänderte Laufwerksbuchstaben

Problem - Warum muss Windows immer wieder Laufwerksbuchstaben ändern?

Ohne ersichtlichen Grund hat Windows „beschlossen“, der exernen Festplatte andere Laufwerksbuchstaben zuzuweisen und alles ist anders als vorher. Und was geschieht? Die Datensicherung schlägt fehl. Als gewandter Computerbenutzer werden Sie nun ihre Backup-Software öffnen und die Laufwerksbuchstaben Ihrer Sicherungs-Ziele abändern. Doch ständig Laufwerksbuchstaben neu zuweisen zu müssen, macht einfach keinen Spass beim Daten sichern. Geht das Backup erstellen nicht einfacher, werden Sie sich fragen?

Die Lösung

Wir Entwickler von Langmeier Backup haben dieses Problem erkannt und halten deshalb schon lange eine Lösung für Sie bereit. Richten Sie Ihre PC-Sicherung so ein, dass als Sicherungs-Ziel der Datenträgername verwendet wird. Anstatt das Sicherungs-Ziel auf den Laufwerksbuchstaben festzusetzen, wird dieses auf den Namen des Datenträgers geändert. Langmeier Backup erkennt nun den Datenträger mit diesem Namen, und führt die Sicherung durch. Das funktioniert auch problemlos beim Einlegen eines externen Datenträgers oder dem Anschliessen der externen Festplatte.

So füllen Sie das Sicherungs-Ziel in Langmeier Backup korrekt aus.

So füllen Sie das Sicherungs-Ziel in Langmeier Backup korrekt aus.

Tipp für IT-Supporter

Für Sie ist es besonders wichtig, dieses Problem gleich von Beginn weg zu vermeiden, denn es ist eine kleine Ursache, die aber eine grosse Wirkung haben kann. Stellen Sie sich Anwender vor, bei denen Sie als IT-Supporter die Langmeier Backup Datensicherungssoftware eingerichtet haben. Nach einiger Zeit ruft ein Anwender an und berichtet Ihnen, dass die Datensicherung nicht mehr funktioniert. Oder Sie kommen gar als PC-Supporter persönlich beim Kunden vorbei und stellen genau diesen Befund fest, dass die Laufwerksbuchstaben der externen Festplatten getauscht wurden. So etwas muss nicht sein, wenn Sie von Anfang an auf diese grossartige, und doch einfache, Funktionalität von Langmeier Backup zugreifen und den Datenträgernamen statt des Laufwerksbuchstabens in der Datensicherung verwenden.

Empfehlungen - Weitere gute Langmeier Backup Support-Artikel

Fünf Fehler bei der Langmeier Backup-Einrichtung

Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, nicht die kleinen Details, die beim Einrichten einer Datensicherung wichtig sind, zu übersehen.

Einzelne Dateien aus einem Datenträger-Abbild (Windows-Image) wiederherstellen

Seit Langmeier Backup 9 haben wir aufgrund häufiger Nachfrage die Funktion eingebaut, dass Sie aus einem Datenträger-Abbild (Windows-Image) einzelne Dateien wiederherstellen können.

Ganzes Windows-Betriebssystem wiederherstellen

Wichtig ist auch, vorbereitet zu sein für den Fall, dass man mit Langmeier Backup das ganze Windows-Betriebssystem wiederherstellen kann.

Save data automatically

Protect all your files.

  Buy Now   Download now Langmeier Backup for Windows

--- Anzeige ---
Langmeier Backup 8.1 - jetzt testen und sofort Daten sichern!
Über den Autor , Gründer und CEO von Langmeier Software GmbH
Urs Langmeier Urs Langmeier ist Gründer und CEO von Langmeier Software GmbH und damit verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung der Langmeier Software-Lösungen.
 

Weiter nachschlagen: Langmeier Backup, Datensicherung, externe Festplatte

Themenrelevante Artikel
Langmeier Backup Version 10 ist da
FAT32 oder NTFS? Welches Format ist besser für's Backup?
Experten-Tipps: Was ist ein Backup? Gute Datensicherung


Post a comment here...