Langmeier Backup: Volumenlizenzen installieren

Anwender, die Langmeier Backup auf mehreren Rechnern installieren wollen, können Silent Setup und die automatische Aktivierung der Volumenlizenz verwenden, um Langmeier Backup auf den Rechnern zu installieren.

Silent Setup

Silent Setup führt die Installation ohne Benutzerinteraktion aus.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Führen Sie das Langmeier Backup-Setup mit den Befehlszeilen-Parametern "/s /v/qn" aus.

    Beispiel: langmeier-backup-de.exe /s /v/qn



Aktivierung der Volumenlizenz

Wenn Sie einen Volumenlizenz von Langmeier Backup haben, so steht Ihnen die Möglichkeit offen, Ihre Langmeier Backup-Installationen automatisch mit dieser Volumenlizenz zu aktivieren.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Entfernen Sie die Bindestriche im Lizenzschlüssel.

  2. Speichern Sie den Lizenzschlüssel ohne Bindestriche im folgenden Registry-Eintrag ab:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Langmeier Software\Langmeier Backup\app\v9regkey

    Hinweis: Bei 32-Bit-Betriebssystemen lassen Sie den Unterordner Wow6432Node weg.

  3. Um diese Lizenz ohne Benutzerinteraktion zu aktivieren, setzen Sie den folgenden Wert in der Registry auf den Wert "1":

    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Langmeier Software\Langmeier Backup\AutoActivation

    Hinweis: Auch hier wieder lassen Sie unter 32-Bit-Betriebssystemen den Unterordner Wow6432Node weg.

 

Automatisch Daten sichern

Schützen Sie alle Ihre Dateien.

  Jetzt kaufen   Jetzt downloaden Langmeier Backup für Windows

--- Anzeige ---
Langmeier Backup 8.1 - jetzt testen und sofort Daten sichern!
Über den Autor , Gründer und CEO von Langmeier Software GmbH
Urs Langmeier Urs Langmeier ist Gründer und CEO von Langmeier Software GmbH und damit verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung der Langmeier Software-Lösungen.
 

Weiter nachschlagen: Langmeier Backup

Themenrelevante Artikel
Langmeier Backup Version 10 ist da
FAT32 oder NTFS? Welches Format ist besser für's Backup?
Experten-Tipps: Was ist ein Backup? Gute Datensicherung


Veröffentlichen Sie hier einen Kommentar...