Newsletter:

Nachname

Telefon

Email

 

Windows 8: Backup lässt sich nicht mehr aufräumen

Nach unten

Zurück zu den Themen | Eine Antwort schreiben...

Benutzer Text
THambrecht
16. Juli 2014
Nach der Umstellung unserer PCs auf Windows 8.1 werden die Netzwerkrechner nicht mehr unter dem verbundenen Laufwerksbuchstabe wie $F oder $H gespeichert - sondern als UNC-Pfad z.B. x:\Neptun\f\... oder x:\venus\h\...
Will man das Backup dann aufräumen, also in der Quelle nicht mehr vorhandene Dateien löschen, findet die Aufräum-Funktion nichts mehr. Läuft verdächtig schnell durch und meldet nichts.

Das ist tragisch weil uns hier die Platten überlaufen, weil unsere vielen temporären Projekte hohe Datenmengen erzeugen, die man alle 7 Tage aufräumen muss, wenn das End-Projekt fertig ist (Sicherungsmengen bis 24TB).
Mit freundlichen Grüssen  
ls
19. Juli 2014
Sehr geehrter Herr Hambrecht

danke für Ihren Verbesserungsvorschlag. Diesen haben wir bei uns notiert und unter der Kenn-Nummer 2073 abgespeichert. Bei Rückfragen über den Entwicklungs-Status können Sie sich auf diese Kenn-Nummer beziehen.

Mit freundlichen Grüssen,

Urs Langmeier  

Eine Antwort schreiben ... | Zurück zu den Themen | Nach oben

Veröffentlichen Sie hier einen Kommentar...